Stadtbibliothek Weißenfels startet zum achten Mal in den Lesesommer

Stadtbibliothek Weißenfels startet zum achten Mal in den Lesesommer

 Lesesommer Bibliothek Weißenfels

Die Stadtbibliothek Weißenfels startet 2017 bereits zum achten Mal in den Lesesommer XXL. Der diesjährige Lesesommer wird am 19. Juni, um 11:30 Uhr mit der Enthüllung des Lesesommer-Regals eröffnet. Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 10 und 13 Jahren können vom 19. Juni bis 9. August 2017 am Lesesommer teilnehmen.

Exklusiv für Lesesommer-Teilnehmer präsentiert die Stadtbibliothek Weißenfels viele neue und aktuelle Bücher für jeden Geschmack und für jede individuelle Lesefähigkeit. Ziel der Veranstaltung ist es, dass die Schülerinnen und Schüler in den Ferien mindestens zwei Bücher lesen und diese auch bewerten. Im Rahmen einer Abschlussveranstaltung erhält jeder Teilnehmer ein Zertifikat, unterschrieben vom Oberbürgermeister der Stadt Weißenfels, Herrn Robby Risch.

Der Lesesommer XXL ist eine Aktion der öffentlichen Bibliotheken und der Fachstelle für öffentliche Bibliotheken Sachsen-Anhalt. Die exklusiven Lesesommer-Bücher können auch dank der Fördermittel des Kultusministeriums des Land Sachsen-Anhalt bereitgestellt werden.

Kontakt in der Stadtbibliothek Weißenfels:

Andrea Wiebigke

Telefon: 03443 370343

 

 

Foto: Lesespaß in den Sommerferien gibt es in der Stadtbibliothek Weißenfels.

Fotografin: Katharina Vokoun