Willem von Oranje – Begründer der Niederlande

„Bunte Vögel der Reformation“ – eine außergewöhnliche Geraer Gottesdienstreihe im Reformationsjahr

Am Sonntag, dem 17. September findet 17 Uhr in der Trinitatiskirche Gera ein weiterer Gottesdienst in der Reihe „Bunte Vögel der Reformation“ statt.
Willem von Oranje, auch „der Schweiger“ genannt, war eine führende Persönlichkeit im langjährigen Widerstand der Niederländer gegen die Spanische Krone. Ihm gelang es, die niederländischen Provinzen in die Unabhängigkeit zu führen und zu einem freien Staat zu vereinigen. Willem, der die Reformierten aktiv unterstützte, war gleichzeitig ein Vorreiter der grundsätzlichen Glaubens- Und Religionsfreiheit.
Mit Willem von Oranje nehmen wir in diesem Gottesdienst die Reformation als Bewegung wahr, die das Angesicht Europas veränderte.